Brücken aus PEEK

Brücken aus Kunststoff oder mit Kunststoffverblenungen

PEEK gehört zu den Hochleistungspolymeren und hat sich in den letzten Jahren einen ausgezeichneten Ruf im Bereich der Zahntechnik erworben. Gerade für Patienten die einen metallfreien Zahnersatz bevorzugen, kann man PEEK als alternativen Werkstoff bedenkenlos einsetzen. Durch die hervorragenden chemischen und physikalischen Eigenschaften von PEEK (Polyetheretherketon) lässt sich die angefertigte Brücke schnell und unkompliziert in den natürlichen Zahnbestand integrieren. Außerdem bieten Brücke aus PEEK eine hohe Langlebigkeit und ein hohes Maß an Ästhetik. Unser Zahnlabor verfügt über modernste CAD/CAM Technik, die nahezu alle Möglichkeiten umsetzen kann.  Wenn Sie Fragen zu einer Zahnbrücke aus PEEK haben, dann sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!