Verschraubte Implantate

Verschraubte Implantate

Die Verankerung von Implantaten im Kiefer für Zahnbrücken und Zahnkronen kann man auf unterschiedliche Weise realisieren.  Die Methodik steht in Abhängigkeit der gegebenen Faktoren, die der Zahnarzt bei der Untersuchung ermittelt. Verschraubte Implantate können auf zwei verschiedene Arten realisiert werden. Bei der ersten Variante wird z.B. eine Krone mit einer kleinen Schraube von oben auf das Implantat geschraubt. Bei der zweiten Variante wird die Krone seitlich auf das Implantat geschraubt. Die verschraubte Variante bei Implantaten kann man sowohl für den vorderen Zahnbereich nutzen, als auch für den seitlichen Zahnbereich.

Die Vorteile der verschraubten Variante sind folgende:

Die Krone kann jederzeit entfernt werden, falls weitere Arbeiten notwendig sind. Danach wird die Krone wieder verschraubt. Außerdem können weiterführende Arbeiten problemlos durchgeführt werden.

Der Nachteil liegen in der weniger schönen Ästhetik.