Druckknopfprothese

Druckknopfprothesen

Druckknopfprothesen sind eine weitere Alternative, wenn es um die Befestigung einer Teilprothese geht. Hierbei werden in die Zahnwurzel sogenannte Druckknöpfe eingearbeitet, die dann mit einer mechanischen Klemmwirkung, mit der Druckknopfprothese befestigt werden. Da die Druckknöpfe an nicht sichtbaren Stellen eingebaut werden, verfügen Druckknopfprothesen über einen hohen ästhetischen Vorteil gegenüber anderen Prothesenarten. Leider muss im Vorfeld oftmals eine Wurzelbehandlung durchgeführt werden oder, wenn das vorhandene Zahnmaterial nicht ausreicht, eine Zahnkrone eingesetzt werden.